Über die DAV

Bild zum Thema Über die DAV

 

Die Deutsche Außenhandels- und Verkehrs-Akademie (DAV) in Bremen steht in der Logistikbranche seit Jahrzehnten für Aus- und Weiterbildung auf höchstem Niveau. Seit 1960 qualifiziert sie Logistik-begeisterte Mitarbeiter in enger Abstimmung mit den Unternehmen. Mehr als 4.500 Absolventen haben die Studienakademie seitdem erfolgreich absolviert und setzen als Fach- und Führungskräfte Akzente in der Logistikbranche.

Fundiertes fachliches Know-how, eine solide betriebswirtschaftliche Basis und ganzheitliches Denken in Prozessketten kennzeichnen das Studium an der DAV. In persönlicher Atmosphäre werden praxisrelevante Inhalte von erfahrenen Dozenten vermittelt.

Absolventinnen und Absolventen der DAV sind in der Wirtschaft sehr gefragt, nicht nur wegen ihrer theoretischen Kenntnisse, sondern vor allem wegen ihrer Fähigkeit, Konzepte im Team zu erarbeiten, zu präsentieren und umzusetzen.

Die Studierenden haben Zugriff auf ein exzellentes Netzwerk aus Absolventen und Unternehmen. Ehemalige Studierende behalten als Mitglied des "Vereins der Förderer und Absolventen" den engen Kontakt zu diesem Netzwerk und können dort bei Bedarf schnell und unkompliziert Know-how einholen.

Für alle Neustarter gibt es gute Nachrichten:  das Alumni-Netzwerk Verein der Förderer und Absolventen (VFA) vergibt aktuell drei Stipendien für Betriebswirte. Die Stipendien dienen ausschließlich zur Deckung des Lebensunterhalts und werden monatlich ausgezahlt. Eine Bewerbung für ein Stipendium ist bis zum 31.07.2016 möglich. Mehr Informationen erhalten Sie hier.

Ansprechpartner

Bild von Kerstin Schlüter

Kerstin Schlüter

Studienberatung / Verwaltung

0421 / 94 99 10 55

Bild von Rita Manke

Rita Manke

Marketing / Strategische Kooperationen DAV

0421 / 94 99 10 22

Ihre nächsten Weiterbildungsmöglichkeiten an der DAV:

IHK-geprüfter Fachwirt für Güterverkehr und Logistik: die Fortbildung vermittelt Ihnen ein breites betriebswirtschaftliches Basiswissen und umfassende Kenntnisse im Bereich der Verkehrswirtschaft und Logistik. Der Lehrgang kann in Vollzeit oder berufsbegleitend absolviert werden. Er schließt mit einer Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer ab und ist ein gutes Sprungbrett für weitere Karriereschritte.Der nächste Starttermin ist am 15. August 2016. Ausführliche Informationen erhalten Sie hier

Studium Internationales Logistikmanagement zum staatlich geprüften Betriebswirt (DAV): das Studium verbindet betriebswirtschaftliche Inhalte mit den aktuellen und zukünftigen Anforderungen aus der Welt der Logistik. Fundiertes fachliches Know-how, eine solide betriebswirtschaftliche Basis, ganzheitliches Denken und vor allen ein extrem hoher Praixisbezug zeichnen das Studium an der Deutschen Außenhandels- und Verkehrs-Akademie (DAV) aus. Der Abschluss qualifiziert die Absolventen in ihrem weiteren beruflichen Werdegang für die Übernahme von Führungsaufgaben in Unternehmen sowie für den Weg in die berufliche Selbstständigkeit.  Das Studium kann in Vollzeit oder auch berufsbegleitend absolviert werden. Der nächste Starttermin für ein Vollzeitstudium ist der 10. Oktober 2016. Mehr erfahren Sie hier