BVL Campus - Partner für Unternehmen

Bild zum Thema BVL Campus - Partner für Unternehmen
Aus und Weiterbildung - eine Win-Win-Konstellation für Unternehmen und Mitarbeiter

Die Logistik lebt von den Menschen hinter den Prozessen, die mit Leidenschaft, Ideen und Know-how die Transfers von Waren und Gütern möglich machen. Aus- und Weiterbildung ist der Weg, diese Menschen für die wachsenden Anforderungen in den zunehmend internationalen Märkten fit zu machen. 

Unternehmen profitieren von der Aus- und Weiterbildung ihrer Mitarbeiter sogar doppelt: Zum einen durch die besser qualifizierten Kollegen, die die Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens stärken. Und zum anderen durch die positive Wahrnehmung als attkrektiver Arbeitgeber. Denn das positive Bekenntnis zu Aus- und Weiterbildung ist auch ein Bekenntnis zu den eigenen Mitarbeitern, die - wie Studien belegen - die Wertschätzung ihres Arbeitgebers nicht nur über ihr Gehalt erleben wollen.

Der BVL Campus ist der Bildungsspezialist im Bereich Logistik. Wir unterstützen Sie gern bei der für Ihr Unternehmen passenden Aus- und Weiterbildungsplanung und -umsetzung. Die Inhalte unserer Seminar- und Studienangebote sind konsequent an den Anforderungen der Praxis ausgerichtet und machen den BVL Campus zu einem verlässlichen Aus- und Fortbildungspartner für die Wirtschaft.

Auch als Sponsor oder Kooperationspartner sind Sie herzlich willkommen. Weitere Informationen dazu  finden Sie hier.

Ansprechpartner

Übersicht über die Angebote

Bild zum Thema Übersicht über die Angebote
Studium an der Deutschen Außenhandels- und Verkehrs-Akademie (DAV)

Die 1960 gegründete Deutsche Außenhandels- und Verkehrs-Akademie (DAV) ist die renommierte Einrichtung für Aus- und Weiterbildung in der Logistik. Sie bietet mit dem Studium Internationales Logistikmanagement und der Weiterbildung zum Fachwirt für Güterverkehr und Logistik für alle, die erste berufliche Erfahrungen vorweisen können, erstklassigen und praxisorientierten Unterricht an. Dadurch finden sich die Absolventen sofort im betrieblichen Alltag zurecht. Denn DAV-Absolventen sind keine "verkopften" Akademiker, sondern punktgenau qualifizierte Macher. Dank "Aufstiegs-BAföG" oder Stipendien rechnet sich das Studium an der DAV schnell für Unternehmen.

Auch in absehbar auftragsschwächeren Zeiten kann die Entsendung von Mitarbeitern an die DAV interessant sein, weil dies ein guter Weg ist, die Personaldecke zu entlasten.

Studium Internationales Logistikmanagement in Voll- und Teilzeit: weitere Informationen erhalten Sie hier.

IHK-geprüfter Fachwirt für Güterverkehr und Logistik: weitere Informationen erhalten Sie hier.

BVL Seminare

Wenn es um Weiterbildung zu Logistikthemen, Außenhandel oder Zollfragen geht: BVL Seminare bieten Ihnen eine kompakte Wissensvermittlung zu allen aktuellen und zukünftigen Fragestellungen der Praxis. Wir vermitteln in unseren Seminaren aktuelles Fachwissen in persönlicher Atmosphäre. Hohe Praxisrelevanz und Qualität sind für uns selbstverständlich. Ausführliche Informationen zu unseren Seminarangeboten erhalten Sie hier.

 

Darüber hinaus bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit, maßgeschneiderte Fortbildungsangebote in Ihrem Unternehmen durchzuführen. Inhouse-Trainings sind immer dann die richtige Lösung, wenn Sie mehrere Mitarbeiter in einem Spezialthema schulen lassen möchten. Wir konzipieren gemeinsam mit Ihnen entsprechende Fortbildungsveranstaltungen, die Ihrem unternehmensspezifischen Qualifizierungsbedarf entsprechen. Durch die enge Kombination von Lernen und Arbeiten entstehen so praxisgerechte Trainingsveranstaltungen, von denen Mitarbeiter und Ihr Unternehmen gleichermaßen profitieren.

Inhouse-Trainings: weiter Informationen erhalten Sie hier.